| 13.36 Uhr

Düsseldorf
Zwei Autos brennen vollständig aus

Düsseldorf. Zu einem Pkw-Brand ist die Feuerwehr in der Nacht zu Donnerstag ausgerückt. Zwei Fahrzeuge brannten dabei vollständig aus.

Einsatzort war die Erftstraße in Unterbilk, teilte die Feuerwehr mit. Beim Eintreffen des Löschfahrzeuges brannte ein VW Golf III in voller Ausdehnung. Die Flammen erfassten zudem einen direkt angrenzenden BMW 5er Touring. Beide Autos parkten Front an Front auf der Straße. Durch die Wärmestrahlung riss die Verglasung einer Hauseingangstür in. Die Polizei ließ beide Wagen durch ein Abschleppunternehmen entfernen. Der Einsatz dauerte rund eine Stunde. Beide Fahrzeuge sind vollständig zerstört, den Schaden beziffert die Feuerwehr auf 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

 

(lai/ots)