| 09.24 Uhr

Düsseldorf
Brand in Irish Pub an der Bolker Straße

Feuer an der Bolker Straße
Feuer an der Bolker Straße FOTO: Daniel Bothe
Düsseldorf. Am Freitagabend hat es auf der Bolker Straße einen großen Feuerwehreinsatz gegeben. Im Lagerraum einer Kneipe war ein Brand ausgebrochen. Wegen der engen Bebauung rückten die Rettungskräfte mit mehreren Fahrzeugen an. 

Das Feuer wurde gegen 21 Uhr entdeckt. In der Altstadt waren zu dieser Zeit zahlreiche Menschen unterwegs. Die Feuerwehr musste deshalb den Einsatzort weiträumig absperren. Die Polizei sorgte dafür, dass keine Schaulustigen stehenblieben und die Wege für die Einsatzkräfte freigehalten wurden. "Die Zusammenarbeit hat aus Sicht der Feuerwehr hervorragend geklappt", sagte ein Sprecher.

Der Brand war in einem Lagerraum im ersten Stock des Irish Pubs ausgebrochen. Die Feuerwehr setzte Drehleitern ein, um an den Brandort zu kommen.  Ein Fernseher war dort in Brand geraten, Auslöser war vermutlich ein technischer Defekt.

Das Feuer wurde schnell gelöscht, das Gebäude mit Hochleistungslüftern vom Rauch befreit.  

(top)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Brand in Irish Pub an der Bolker Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.