Die Polizei sucht diesen Mann - er soll eine Frau im Altenheim beraubt haben

Nachdem Anfang November eine 98-Jährige in einem Seniorenheim in Düsseldorf-Ludenberg beraubt worden ist, fahndet die Polizei jetzt mit Video und einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter. Der etwa 30-Jährige war am 7. November in das Zimmer der Frau im Heim an der Blanckertzstraße eingedrungen, hatte ihr die Kette vom Hals gerissen und war geflüchtet. Den Videoaufzeichnungen zufolge betrat er das Haus um 13.32 und verließ es nach nur vier Minuten, um 13.36 Uhr. Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter der Telefonnummer 0211/870-0. Mehr Infos: www.rp-online.de/1.7202494