| 11.41 Uhr

Düsseldorf
Autofahrer übersieht Fußgängerin und verletzt sie schwer

Düsseldorf. Ein 57-jähriger Autofahrer hat am Dienstagnachmittag eine 20-jährige Fußgängerin an einem Zebrastreifen in Flingern übersehen und angefahren. Die Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Kreisverkehr an der Kreuzung von Mettmanner Straße und Langerstraße. Bei dem Zusammenstoß stürzte die junge Frau und verletzte sich schwer. Sie wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

(irz)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.