| 12.06 Uhr

Düsseldorf
Duo überfällt Senior in Stadtmitte und flüchtet

Raub, Betrug, Diebstahl: Kriminalität in der Altstadt
Raub, Betrug, Diebstahl: Kriminalität in der Altstadt FOTO: Christoph Göttert
Düsseldorf. Zwei Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag einen 87-Jährigen brutal zusammengeschlagen und beraubt. Bislang ist von den Tätern keine Spur. 

Der Senior war auf dem Heimweg, als plötzlich zwei Männer auf ihn zurannten. Sie drückten den Wehrlosen zu Boden und schlugen dann auf ihn ein. Sie stahlen die Geldbörse, die Brille und die Uhr des Opfers und flüchteten in Richtung Charlottenstraße.  

Der unter Schock stehende Senior wurde von einem Rettungswagen ins Kranknhaus gebracht. Der Mann beschrieb die Täter wie folgt: Die beiden Männer waren 1,80 und 1,60 Meter groß. Der Größere hatte dunkle Haare und trug eine helle Jacke. Sein Komplize trug dunkle Kleidung.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0211 8700 entgegen.

(ots)