| 10.29 Uhr

Technischer Defekt
Feuer auf Frachtschiff im Düsseldorfer Hafen

Schiffsbrand im Düsseldorfer Hafen
Schiffsbrand im Düsseldorfer Hafen FOTO: Patrick Schüller
Düsseldorf. Am späten Freitagabend ist auf einem Frachtschiff im Düsseldorfer Hafen ein Feuer ausgebrochen. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor Mitternacht erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf der Notruf des im Hafen liegenden Frachtschiffes. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, qualmte aus dem vorderen Bereich des etwa 150 Meter langen Schiffes bereits dichter Rauch. 

Schnell war klar, dass das Feuer im Batterieraum des Schiffes ausgebrochen war. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand vom Land aus und mithilfe eines Feuerlöschbootes. Anschließend wurde das Schiff noch entraucht. Dann wurde es der Wasserschutzpolizei übergeben.

Im Einsatz waren Kräfte der Feuerwachen Hütten- und Münsterstraße sowie das Feuerlöschboot und die Rettungstaucher. 

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Feuer auf Frachtschiff im Hafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.