| 17.06 Uhr

Unfall in Friedrichstadt
Motorradfahrer stürzt auf Gleise der Rheinbahn

Motorradfahrer stürzt bei Unfall in Friedrichstadt
Motorradfahrer stürzt bei Unfall in Friedrichstadt FOTO: Gerhard Berger
Düsseldorf. Bei einem Unfall mit seinem Motorrad ist ein 34-Jähriger am Mittwoch schwer verletzt worden. Da er auf die Gleise der Rheinbahn gestürzt war, konnte diese zeitweise nicht fahren.

Der Mann war laut Polizeibericht gegen 10.40 Uhr auf seinem Motorrad auf der Berliner Allee Richtung Düsseldorfer Innenstadt unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine. Er fuhr zunächst über einen Grünstreifen links neben der Fahrbahn und stürzte anschließend auf den Gleisen der Rheinbahn.

Der 34-Jährige wurde vom Notarzt versorgt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Bis alle Spuren des Unfalls beseitigt waren, konnte die Rheinbahn in Richtung Innenstadt nicht fahren.

(lis)