| 18.23 Uhr

Düsseldorf
Herzogstraße für eine Stunde gesperrt

Düsseldorf. Die Herzogstraße in Düsseldorf-Friedrichstadt ist am Dienstagmittag gegen 11.45 Uhr zwischen Hütten- und Corneliusstraße gesperrt worden. Nach einer knappen Stunde wurde die Sperrung aufgehoben. 

Polizei und Rettungskräfte waren vor Ort. Eine Person hatte versucht, sich das Leben zu nehmen. Sie wurde in eine Klinik gebracht.  

Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.