| 17.04 Uhr

Düsseldorf-Eller
Kunde eilt Supermarktmitarbeiter zur Hilfe

Düsseldorf. Ein Trio hat am Dienstagnachmittag Waren in einem Supermarkt an der Gumbertstraße gestohlen. Als ein 23-jähriger Mitarbeiter einen der Täter festhalten wollte, setzte sich dieser massiv zur Wehr. Ein Kunde eilte dem Angestellten zur Hilfe.

Angaben der Polizei zufolge hatte der Mitarbeiter beobachtet, wie zwei Männer und eine Frau in dem Geschäft Waren entwendet hatten. Mithilfe eines Bürgers konnte der Angestellte einen der Diebe festhalten. Die beiden anderen Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

Der 30-jährige Festgenommene hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Er wurde festgenommen und am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt.

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.