| 20.25 Uhr

Düsseldorfer Altstadt
Massenschlägerei auf dem Burgplatz

Düsseldorfer Altstadt: Massenschlägerei auf dem Burgplatz
Mit einem Großaufgebot war die Polizei in der Altstadt im Einsatz. FOTO: Harste
Düsseldorf. Auf der Mühlenstraße und am Burgplatz war die Polizei am Mittwochabend mit einem größeren Aufgebot damit beschäftigt, die Hintergründe einer Schlägerei aufzuklären. Nach Informationen unserer Redaktion soll mindestens eine Rockergruppe in die Auseinandersetzung verwickelt gewesen sein.

Rund 50 Männer haben sich Zeugen zufolge auf dem Marktplatz geprügelt, das Geschehen habe sich in Richtung Burgplatz verlagert. Als die ersten Streifenwagen eintrafen, flüchtete ein Teil der Männer, der Rest zeigte sich wenig kooperativ.

Die etwa 20 verbliebenen Männer hätten zunächst kein großes Interesse an polizeilichen Ermittlungen gezeigt, berichten Augenzeugen. Nach weiteren Beteiligten der Schlägerei wird noch gesucht. Die Polizei alarmierte Verstärkung aus dem Umland.

(sg)