| 19.23 Uhr

Düsseldorf
Porsche und VW krachen in Oberbilk zusammen

Porsche und VW bei Unfall beschädigt
Porsche und VW bei Unfall beschädigt FOTO: Kai Jürgens
Düsseldorf. Auf der Oberbilker Allee ist es am Nachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem Sportwagen und einem Kombi gekommen. Während der Räumungsarbeiten kam es zu Staus und Verzögerungen im Straßenbahnverkehr.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall um 14.11 Uhr auf Höhe des Aldi-Marktes an der Oberbilker Allee. Dort waren ein Porsche und ein VW Passat zusammengestoßen. Einer der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht. Die Polizei erfasste den Unfall jedoch als Sachschaden. Die Autos wurden erheblich beschädigt.

Auf der Linie 715 der Rheinbahn kam es zu Verspätungen, da die beschädigten Autos auf den Schienen standen. Die Feuerwehr war im Einsatz, um auslaufende Betriebsmittel aufzunehmen.