| 16.13 Uhr

Dreister Diebstahl
Pullover-Dieb im Düsseldorfer Flughafen gefasst

Düsseldorf. Das war nicht klug: Ein 31-jähriger Slowake hat am Flughafen Düsseldorf einen Pullover gestohlen. Kurz darauf wurde er erwischt - und überführt, weil er den gestohlenen Pullover samt Preisschild trug. 

Bereits am Samstag hatte der Mann in einem Geschäft des Flughafens Kleidung gestohlen und war damit davon gekommen. Am Sonntag erkannte eine Mitarbeiterin ihn jedoch wieder, als er durch den Flughafen ging. Sie informierte sofort die Bundespolizei.

Als diese ihn im Terminal ansprach, wollte er sich zunächst rechtfertigen. Allerdings erfolglos, denn die Beamten stellten fest, dass er den gestohlenen Pullover trug - und außerdem vergessen hatte, das Preisschild zu entfernen.

(cake)