| 12.28 Uhr

Düsseldorf-Garath
Radfahrer von Auto erfasst

Düsseldorf. An der Kreuzung Koblenzer Straße/Rostocker Straße sind am Montagnachmittag ein Auto und ein Radfahrer kollidiert. Der Jugendliche stürzte vom Rad und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Angaben der Polizei zufolge war gegen 15 Uhr eine 78-Jährige mit ihrem Auto auf der Koblenzer Straße in Richtung Urdenbacher Allee unterwegs. Warum es dann im Kreuzungsbereich zur Kollision kam, ist noch nicht geklärt. Die Polizei ermittelt, wie die jeweilige Ampel geschaltet war und ob einer möglicherweise bei Rot gefahren war. 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.