| 16.50 Uhr

Düsseldorf-Stadtmitte
Rollerfahrin bei Unfall schwer verletzt

Rollerfahrerin kollidiert mit Pkw
Rollerfahrerin kollidiert mit Pkw FOTO: Gerhard Berger
Düsseldorf. Beim Abbiegen von der Worringer in die Gerresheimer Straße ist eine Rollerfahrerin schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte die 45-Jährige ein entgegenkommendes Auto übersehen.

Bei der Kollision im Kreuzungsbereich erlitt die Rollerfahrerin so schwere Verletzungen, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Während der Verkehrsunfallaufnahme wurden die Spur der Linksabbieger von der Gerresheimer Straße auf die Worringer Straße sowie die Geradeausspur der Worringer Straße in Richtung Am Wehrhahn kurzfristig gesperrt. Der Schaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt.