| 13.05 Uhr

Düsseldorf
Sechs Haftbefehle am Flughafen vollstreckt

Düsseldorf. Die Bundespolizei hat am vergangenen Wochenende allein sechs Haftbefehle am Flughafen vollstreckt. Darunter war eine 25-jährige Frau, die sogar mit zwei Haftbefehlen wegen Betrugs und unterschiedlicher Ordnungswidrigkeiten gesucht worden war.

Laut Bundespolizei waren die insgesamt fünf Personen unabhängig bei Ein- und Ausreisen kontrolliert worden. Ein 25-Jähriger, der wegen Zuhälterei zur Festnahme ausgeschrieben war, wurde zunächst einem Haftrichter vorgeführt. Ein 34-Jähriger war wegen Ladendiebstählen gesucht worden. Alle wurden in umliegende Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

Ein 33-Jähriger und eine 41-Jährige verblieben auf freiem Fuß, da sie eine geforderte Geldstrafe wegen des Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz und Beleidigung bei der Bundespolizei gezahlt haben.

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.