| 10.57 Uhr

Düsseldorf-Düsseltal
Taxi fährt gegen Laterne

Düsseldorf. In einer scharfen Linkskurve an der Eduard-Schloemann-Straße hat am späten Sonntagabend ein Taxifahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Taxi prallte ungebremst gegen einen Laternenmast. 

Der 36-Jährige wurde verletzt und musste laut Polizei in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.

 

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.