| 12.32 Uhr

Düsseldorf
Überfall in Golzheim bei Aktenzeichen XY

Die Beute aus dem Überfall in Golzheim
Die Beute aus dem Überfall in Golzheim FOTO: Polizei
Düsseldorf. Gut ein Jahr nach einem Überfall auf ein älteres Ehepaar in dessen Wohnung in Düsseldorf-Golzheim sind die vier Täter noch nicht gefasst. Die Polizei präsentiert den Fall am Mittwoch in der Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst".

Ab 20.15 Uhr im ZDF fahndet die Düsseldorfer Polizei mit einem Film nach den vier zum Teil maskierten Tätern. Am Sonntag, 15. März 2015 waren sie gegen 4 Uhr in die Wohnung eines Ehepaares an der Schwerinstraße eingedrungen und hatten die beiden Opfer aus dem Schlaf gerissen. Das Ehepaar wurde gefesselt, während die Täter die Räume durchsuchten. Nachdem die Täter mehrere Schmuckstücke sowie zwei Deko-Gewehre gefunden hatten, verließen sie die Wohnung mit ihrer Beute.

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 13 bitten Zeugen, sich unter 0211-870-0 und am Tag der Sendung bis 22.30 Uhr unter den Telefonnummern 0211-870-5540 oder 0211-870-5541 zu melden.

Hier gibt es Fotos von der Beute. 

(irz)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.