| 12.32 Uhr

Düsseldorf-Rath
Unbekannter entreißt Seniorin die Handtasche

Düsseldorf. An der Kanzlerstraße ist am Samstagabend eine Seniorin von einem Unbekannten überfallen worden. Der Mann hatte sich von hinten genähert und ihr den Arm umgedreht. 

Als er so in den Besitz seiner Beute gekommen war, flüchtete der Mann in Richtung Waldstadion. Die 71-Jährige wurde bei der Tat verletzt.  Eine Fahndung der Polizei nach dem Räuber verlief ohne Ergebnis.

Der Verdächtige ist etwa 35 Jahre alt und hat kinnlanges Haar. Er war mit einem beigefarbenen Pullover bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0211-8700 entgegen.

(isf)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.