| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Blues-Konzert im Café Startklar

Düsseldorf. Der Musiker Bernd Rinser spielt in Lohausen. Zudem gibt es in den Stadtteilen eine Lesung, ein Theaterstück und eine Ausstellung.

Für Musikliebhaber Bernd Rinser wird auch als "Großmeister des Folk und Blues" bezeichnet. Seine Songs sind unsentimental, kunstvoll und doch voller Herzenstöne. Die Konzerte sprechen alle Romantiker und Roots-Rock-Fans an. Wer den Bluesmusiker erleben will, hat dazu am Freitag, 8. April, um 19.30 Uhr Gelegenheit. Dann kommt der Musiker in das Café Startklar, Niederrheinstraße 182, in Lohausen.

Das Tilo-Bunnies-Trio ist am Sonntag, 10. April, bei einem Konzert zu erleben. Tilo Bunnies (Klavier) studierte an der California State University in Sacramento und gewann den ersten Preis beim Pacific Coast Jazz Festival in Berkeley. Gemeinsam mit Ralph Kleine-Tebbe (Bass) und Tim Heinz (Schlagzeug) tritt er in der Melanchthonkirche an der Graf-Recke-Straße 201 auf. Der Eintritt ist frei. Beginn ist um 17 Uhr.

Für Literaturfreunde Viel Lokalkolorit erwartet die Leser von "Wutentbrannt", dem dritten Krimi von Brigitte Lamberts und Annette Reiter. Die beiden Nachbarinnen, die in Stockum leben, stellen erneut Hauptkommissar Clemens von Bühlow in den Mittelpunkt und lassen die Handlung in der Landeshauptstadt spielen. Sie laden für Freitag, 20 Uhr, zu einer Lesung in Jacques' Wein-Depot, Alte Landstraße 1, in Kaiserswerth ein. Bei der Lesung werden auch Weine verköstigt. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Eine Anmeldung unter Telefon 401988 ist notwendig.

Für Theatergänger Am Freitag bringt das Theaterensemble "Mimento" in Szenen und Gedichten berühmter und weniger berühmter Autoren das Thema "Liebe, das Spannungsfeld zwischen Lust und Last, zwischen Liebesspiel und Beziehungsarbeit" auf die Bühne. Beginn ist um 19.30 Uhr im Treff am Turm an der Thomaskirche, Eugen-Richter-Straße 10. Der Eintritt kostet sieben Euro.

Für Kunstinteressierte Am Samstag eröffnet die Galerie Art Room eine neue Kunstausstellung. Ferdinand Nilgen ist mit seinen "Fernöstlichen Impressionen" zu Gast. Zu der Vernissage um 18 Uhr sind alle Kunstinteressierten eingeladen. Die Schau ist bis zum 6. Mai jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr sowie am Samstag, 23. April von 11 bis 13 Uhr in der Galerie Am Poth 4 geöffnet. (brab/lod)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Blues-Konzert im Café Startklar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.