| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Bürger besser informieren

Hätten Sie gewusst, dass morgens um 8 Uhr noch einmal aktuelle Termine beim Straßenverkehrsamt vergeben werden oder warum es durchaus sinnvoll ist, dass nicht alle Termine auf einmal buchbar sind? Viele Maßnahmen der Stadt bei der Terminvergabe für Kfz-Anmeldung und Co. machen durchaus Sinn - wenn man denn wüsste, wie das System funktioniert, und dass zum Beispiel das Bürgerbüro ums Eck andere Fristen hat als das große Dienstleistungszentrum. Stattdessen ist die Terminvergabe aber viel zu unübersichtlich, wer online bucht und nicht zufällig morgens das Portal aufruft, wird derzeit schwer einen Termin finden - und denken, alle Plätze seien vergeben. Es muss ganz klar kommuniziert werden, was wie und wann möglich ist. Und das übrigens nicht nur online oder über die Hotline und schon gar nicht mittels automatischer Bandansage, sondern mit einem direkten Draht ins Bürgerbüro. Schlussendlich muss die Stadt außerdem gerade in den Stoßzeiten schlicht mehr Personal für den Bürgerservice bereitstellen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Bürger besser informieren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.