| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Bürger können mit dem OB über die Tour diskutieren

Fotos: Pressekonferenz zum Tour Start 2017 in Düsseldorf
Fotos: Pressekonferenz zum Tour Start 2017 in Düsseldorf FOTO: dpa, mjh fdt
Düsseldorf. Der Auftakt der Tour de France 2017 in Düsseldorf ist ein gängiges Gesprächsthema, viele Fragen sind dennoch offen. Antworten darauf gibt es am Donnerstag ab 19 Uhr bei einer Podiumsdiskussion der Rheinischen Post im Maxhaus an der Schulstraße 11.

Dort werden zunächst der Film der Stadt zur Tour gezeigt und die beiden Etappen erläutert. Als Gast wird der frühere Radprofi Sven Teutenberg berichten, wie er seine Teilnahme an der Tour erlebt hat. Mit ihm auf dem Podium sind Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) und CDU-Fraktionschef Rüdiger Gutt, die auch die politischen Fragen der Tour-Entscheidung erörtern. Die Gäste im Publikum können Fragen an die Protagonisten stellen. Im anderen Teil des Abends geht es um die Lage der Vereine und Freizeitsportler. Dabei wird unter anderem Sportdezernent Burkhard Hintzsche auf dem Podium sein.

Wer bei der Diskussion dabei sein möchte, kann sich anmelden unter www.rpevents.de, per E-Mail an eintrittskarten@maxhaus.de oder Telefon 0211 9010252.

(hdf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Bürger können mit dem OB über die Tour diskutieren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.