| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Bundestagswahl: SPD wählt Rimkus und Tacer

Düsseldorf. Die SPD hat am Samstag ihre Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 gewählt: Für den Düsseldorfer Süden (Wahlkreis 107) wurde Andreas Rimkus von den Delegierten mit 128 Ja-Stimmen (93 Prozent) aufgestellt.

Rimkus: "Ab jetzt geht es darum, die Menschen in Düsseldorf von unseren Ideen zu überzeugen und für eine sozialdemokratische Gestaltungsmehrheit in Düsseldorf zu kämpfen." Für den Wahlkreis 106 wurde der Derendorfer Ratsherr Philipp Tacer mit 104 Stimmen (79 Prozent) gewählt. "Aus meiner kommunalpolitischen Arbeit kenne ich die Alltagsprobleme von Menschen in Düsseldorf und habe gelernt, wie gemeinsam gute Lösungen gefunden werden können. Daran möchte ich im Bundestagswahlkampf anknüpfen", sagte Tacer.

(semi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Bundestagswahl: SPD wählt Rimkus und Tacer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.