| 00.00 Uhr

Restaurant-Streit
Burger-Metropole Düsseldorf

Burger Düsseldorf: Diese Läden gibt es in der Stadt
FOTO: RP/Martin Ferl
Düsseldorf. Der Streit zwischen den Restaurants "Stier Royal" und "Papachos" hat einen netten Nebeneffekt: Er zeigt, dass es in Düsseldorf inzwischen viele Burger-Läden gibt. Ein Überblick über die Bratereien der Stadt. Von C. Herrendorf, J. Hielscher und B. Wanninger

Die Älteren werden sich erinnern: Wenn es einem vor gar nicht all zu vielen Jahren nach einer amerikanisch zubereiteten Bulette gelüstete, hatte man zwei Möglichkeiten: Entweder nach Einbruch der Dunkelheit heimlich das Lokal einer Fast-Food-Kette aufsuchen. Oder ein US- oder studentisch geprägtes Restaurant kennen, in dem neben vielen anderen Spezialitäten auch ein Brötchen mit Tomate, Scheiblettenkäse und frikadellen-ähnlichem Bratling serviert wurde. Inzwischen ist alles anders: In Düsseldorf gibt es mindestens 15 Häuser, in denen hauptamtlich Burger gebraten und serviert werden, zahlreiche andere Restaurants haben diesen Teil ihrer Speisekarte deutlich erweitert oder neu aufgemacht.

Ranking: Die besten Fastfood-Läden in der Region

So viele Möglichkeiten (und auch noch alle im erweiterten Zentrum) machen es dann schon wieder schwierig. Und so zeichnet sich schon eine Spezialisierung ab. Puristen schätzen "Grindhouse" und "Beef Brothers", Freude abgedrehter Rezepte mögen "Space Burger" und "Richie 'n Rose", für beide Teile eines Paares bietet "Bob & Mary" die passende Doppel-Speisekarte.

Offenbar ist genug Platz für so viele Läden in der Stadt, denn bis auf eine Ausnahme ist noch keine Schließung bekannt geworden, drei Burger-Spezialisten haben sogar schon jeweils ihr zweites Restaurant eröffnet. Trotzdem sind die Bandagen im Kampf um den Buletten-Konsumenten durchaus hart, derzeit streiten die Betreiber des "Stier Royal" und des "Papachos" im Internet über mögliche Rezept- und Konzept-Kopien. "Papachos"-Chef Adam Bellenlih kommentierte die Plagiats-Vorwürfe gestern knapp: "Wo ist das Problem? Auf Rezepte gibt es kein Patent."

Das sind die Foodtrucks in Düsseldorf
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Burger Düsseldorf: Diese Läden gibt es in der Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.