| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Buslinien fahren Umleitungen

Düsseldorf-Süd. Wegen Straßenbauarbeiten wird ab Montag, 4 Uhr, die Merowingerstraße zwischen dem Ludwig-Hammers-Platz und dem Südring gesperrt. Das hat Auswirkungen für den Süden und auf die Busse der Linien SB56, 835, 836 und NE7, die in den kommenden vier Wochen anders fahren als üblich. So fahren die Busse der Linie SB56 in Richtung Universität über die Aachener Straße. Die Busse der Linien 835, 836 und NE7 fahren - in Richtung Universität und Südallee eine Umleitung. Folgende Haltestellen verlegt die Rheinbahn deswegen: Die Karolingerstraße wird an den Haltepunkt Suitbertusstraße der Linie U72 in Richtung Hellriegelstraße verlegt, die Stationen Merowingerstraße an den Merowingerplatz der Linie 723 in Richtung Eller.

In Richtung Oberkassel und Hauptbahnhof fahren die Busse der Linien 835 und 836 z eine Umleitung, die Busse der Linie NE7 zwischen den Haltestellen Uni-Kliniken und Kirchplatz. Die Haltestelle Merowingerplatz der Linien 835 und 836 wird während der kommenden vier Wochen nicht angefahren.

(semi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Buslinien fahren Umleitungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.