| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Corneliusplatz soll bald wieder blühen

Düsseldorf. Einer der zentralsten Plätze der Stadt nähert sich nach langer Warte- und Arbeitszeit immer mehr der Fertigstellung – der Corneliusplatz.

Mit dem historischen Schalenbrunnen, der momentan im Zentrum des Corneliusplatzes mit neuer Wassertechnik wieder aufgebaut wird, gewinnt er an Wiedererkennungswert - obwohl das Wasserspiel momentan noch rundherum eingerüstet ist. Auch der Rundweg um den Brunnen ist schon sichtbar, die Plätze für die Bänke dort sind schon markiert und wecken Vorfreude.

Eine große Baustelle ist der Platz aktuell zwar auch drumherum noch - aber mit etwas Vorstellungskraft kann man sich gut ein Bild davon machen, was dort passieren soll. Platanen, Silber-Linden und vier Magnolienbeete sorgen künftig für reichlich Grün, große Rasenflächen sind nach dem Winter ebenfalls geplant. An zwei Stellen ist eine so genannte Wechselflorbepflanzung vorgesehen, die nach Jahreszeit wechselt.

(nic)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Corneliusplatz soll bald wieder blühen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.