Das sagen die Düsseldorfer zum Bauboom

Der erste Teil des Kö-Bogens wurde gerade feierlich eröffnet. Nun geht es mit weiteren Gebäuden am Gustaf-Gründgens-Platz und an der Schadowstraße weiter. Das Stadtbild verändert sich, doch nicht alle Düsseldorfer sind damit zufrieden.