| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Der Moo-Call weckt den Bauern per Netz

Düsseldorf. Bei DüsselDorfDigital von RP und Vodafone im Wirtschaftsclub ging es um das Internet der Dinge. Von Thorsten Breitkopf

Die Welt steht vor einer neuen industriellen Revolution. Davon ist Alexander Saul fest überzeugt, und er findet für Stadtmenschen bizarre Beispiele, um es zu belegen. "Der Moo-Call ist eine Maschine, die bei der trächtigen Kuh misst, wann die Wehen einsetzen. Und wenn das Kälbchen auf dem Weg ist, wird der Bauer per Internet alarmiert", sagt der Geschäftsführer von Vodafone, zuständig für das Firmenkundengeschäft.

Doch glaubt man Saul, dann muss man kein technik-affiner Landwirt sein, um bald massiv den Weg zum "Internet der Dinge" zu erleben. "Bereits im Jahr 2020 werden wir 50 Milliarden Maschinen auf der Erde haben, die digital miteinander sprechen", sagt der Vodafone-Manager. Seit dem Jahr 2000 habe sich die Netzgeschwindigkeit um den Faktor 200 beschleunigt. Und schon bald werde es Mülleimer geben, die ihre Besitzer informieren, wenn sie voll sind, und auch Kühlschränke, die Alarm schlagen, wenn Lebensmittel abgelaufen sind oder Nachschub erforderlich ist.

Auf Einladung von Wirtschafts-club-Präsident Rüdiger Goll sprach auch der Beauftragte der Landesregierung für Digitales, Tobias Kollmann, zu den rund 100 Gästen in den Club-Räumen. Anhand eines Bildes zeigte der Wirtschaftswissenschaftsprofessor der Uni Duisburg-Essen, wie sehr sich die Menschen schon auf den digitalen Wandel eingestellt hätten. Darauf zu sehen ist US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton mit einem vielköpfigen Publikum, bei dem ihr alle den Rücken zu drehen, weil sie gerade ein Handy-Selfie mit ihr machen wollen.

Abschließend moderierte der Vorstandsvorsitzende der Digitalen Stadt und Vodafone-Manager Stephan Schneider eine Diskussionsrunde. Weitere Gäste: Deutsche-Bank-Firmenkundenchef Uwe Hadeler, Immobilien-Maklerin Nina Chevalier, Unternehmensberaterin Victoria Gerards, und Brigitte Grass, Präsidentin der Hochschule Düsseldorf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Der Moo-Call weckt den Bauern per Netz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.