| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Die Buslinie 757 fährt ab morgen eine Umleitung

Düsseldorf. Wegen Gleisbauarbeiten muss die Wahlerstraße im Bereich der Theodorstraße gesperrt werden. Ab dem morgigen Donnerstag, 26. Oktober, wird das Teilstück ab 22.40 Uhr für etwa sechs Tage nicht für den Verkehr nutzbar sein. Von der Sperrung betroffen ist auch die Buslinie 757. Die Busse fahren ab morgen zwischen den Haltestellen "Am Hülserhof" und "Rath S" eine Umleitung. Die Haltestellen "ISS Dome", "Oberhausener Straße" und "Wittener Straße" müssen in der Zeit der Bauarbeiten entfallen. Die Rheinbahn bittet ihre Fahrgäste, auf die Haltestellen "Am Hülserhof" und "Rath S" auszuweichen.

Die Busse von der Haltestelle "Rath S" in Richtung Justizvollzugsanstalt und zurück müssen ebenso eine Umleitung fahren wie die Pendelbusse E757, die bei Veranstaltungen im ISS Dome von "Rath S" zum Dome fahren. Die Haltestelle "ISS Dome" kann dann aber wie gewohnt bedient werden.

Über die Umleitungen und die Haltestellen, die in den kommenden Tagen nicht angefahren werden, informiert die Rheinbahn mit Aushängen an den betroffenen Haltestellen. Außerdem wird es in den betroffenen Linien Durchsagen in den Fahrzeugen geben. Durch die Umleitungen kann es zu Verspätungen und Wartezeiten kommen.

(nika)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Die Buslinie 757 fährt ab morgen eine Umleitung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.