| 09.13 Uhr

"Laune der Natour"
Die Toten Hosen spielen Zusatzkonzert in Düsseldorf

Toten Hosen spielen im Uerige-Zelt auf der Rheinkirmes 2017
Toten Hosen spielen im Uerige-Zelt auf der Rheinkirmes 2017 FOTO: Anne Orthen
Düsseldorf. Nachdem in kurzer Zeit bereits alle Tickets für die Konzerte der Toten Hosen in Düsseldorf und in anderen Städten ausverkauft waren, gibt die Band in vielen Städten Zusatzkonzerte. Auch in Düsseldorf.

Pünktlich am Mittwoch um 18 Uhr ging der Vorverkauf für das Hosen-Konzert in Düsseldorf auf der Website der Band los. Kurze Zeit später war der Server überlastet und alle Tickets weg. Das teilte die Band auf ihrem Facebook-Profil mit.

Doch für alle, die keine Tickets mehr ergattern konnten, gibt es eine gute Nachricht: In Berlin, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Leipzig wird es ein Zusatzkonzert geben. Das findet jeweils einen Tag nach dem ersten Konzert statt. In Düsseldorf spielt die Band am 29. und 30. Dezember.  Die Tickets soll es laut dem Beitrag der Band auf Facebook am Donnerstag um 18 Uhr auf der Website der Toten Hosen geben.

Insgesamt 16 Konzerte, plus sieben Zusatzkonzerte, spielt die Band im Rahmen der "Laune der Natour" in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In NRW spielen die Toten Hosen neben den Konzerten in Düsseldorf am 5. und 6. Dezember in der Lanxess Arena in Köln und am 25. und 26. Dezember in den Westfalenhallen in Dortmund. Alle Termine der Tour finden Sie hier.

(skr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Laune der Natour": Die Toten Hosen spielen Zusatzkonzert in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.