| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Drupa lockt auch Taschendiebe in Massen an

Düsseldorf. Mitten im Messe-Gedränge haben gestern drei Männer die Aufmerksamkeit von Zivilfahndern der Bundespolizei erregt: Im Gegensatz zu den meisten anderen Menschen im Hauptbahnhof hatten sie es offenbar nicht eilig und interessierten sich sehr für ihre Mitmenschen und deren Gepäck.

Auf einer Rolltreppe wollte das Trio dann tatsächlich zugreifen - stattdessen griff die Polizei zu, nahm die drei fest, von denen einer auch noch mit einem Hundeabwehrspray bewaffnet war. Die drei Serben wurden angezeigt, mussten aber entlassen werden. Die Polizei warnt vor Taschendieben in den Bahnhöfen, öffentlichen Verkehrsmitteln und auf dem Messegelände. Erst am Vortag waren zwei Messebesucher im Hauptbahnhof bestohlen worden. Die Polizei bittet um erhöhte Wachsamkeit.

(sg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Drupa lockt auch Taschendiebe in Massen an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.