| 00.00 Uhr

Zweiter Advent
11 Tipps fürs Wochenende in Düsseldorf

Düsseldorf: 11 Wochenend-Tipps für den zweiten Advent
Die Düsseldorfer Kunsthalle lädt zum Familientag. FOTO: dpa, dan fpt
Düsseldorf. Der 24. Dezember kommt immer näher. Wer schon alle Geschenke beisammen hat oder wer sich vom vorweihnachtlichen Stress erholen möchte, muss am Wochenende nicht unbedingt auf einen der vielen Weihnachtsmärkte der Stadt gehen. Es gibt Alternativen: Von Hendrik Gaasterland

Chorsingen Das Christmas Afternoon Singing mit dem Kinder- und Jugendchor des Görres-Gymnasiums findet Samstag ab 16 Uhr in der Lobby Lounge des Interconti (Königsallee 59) statt.

Zauberposse Eine Zauberposse nach dem Buch von Michael Ende können Erwachsene und Kinder ab acht Jahren Samstag um 15 und 20 Uhr im Marionetten-Theater an der Bilker Straße 7 erleben, wenn "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" gezeigt wird.

Adventslieder Die schönsten Advents- und Weihnachtslieder werden von Wolfgang Abendroth und den Kinder- und Jugendchören der Akademie für Chor und Musiktheater am Samstag ab 17 Uhr in der Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39, vorgetragen.

Aktionstag Ideen für einen nachhaltigeren Konsum zeigen die Düsseldorfer Initiativen anlässlich des Aktionstages und der Ausstellung "einfach machen!" Samstag von 11 bis 14 Uhr im Foyer der Volkshochschule, Bertha-von-Suttner-Platz 1.

Nachttrödelmarkt Im boui boui bilk, Suitbertusstraße 149, heißt es beim Nachtkonsum-Trödelmarkt wieder trödeln, trinken, feilschen und flanieren. Los geht es ab 17 Uhr für drei Euro Eintritt.

Theaterimprovisation "Phönix aus der Krippe - spontane Weihnachten für alle" heißt es Samstag ab 19.30 Uhr im Theatermuseum, Jägerhofstraße 1. Es darf für zehn Euro Eintritt ein weihnachtlicher Improabend mit der Phönixallee erwartet werden.

Familientag Sonntag ist ab 11 Uhr Familientag in der Kunsthalle. Der Eintritt in die aktuelle Schau ist den ganzen Tag frei. Um 13.30 Uhr gibt es eine öffentliche Führung durch "Akademie [Arbeitstitel]" für Erwachsene und von 13.30 bis 15 Uhr sind Kinder ab fünf Jahren in die "Kunsthalle-Akademie" eingeladen, um dort selbst kreativ zu sein. Auch die Teilnahme am Programm ist kostenlos. Auch im KIT - Kunst im Tunnel ist Sonntag ab 11 Uhr bei freiem Eintritt Familientag. Von 13 bis 14.30 Uhr heißt es bei der Führung ab vier Jahren "Das kommt in mein Archiv!"

Benefizkonzert In der Kirche Zum Heiligen Kreuz, Rather Kreuzweg 42, findet Sonntag ab 16 Uhr ein Benefizkonzert mit dem Jugendblasorchester der Clara-Schumann-Musikschule unter der Leitung von Diethelm Zuckmantel statt.

Comicbörse In der Volkshochschule am Bertha-von-Suttner-Platz 1 (auf der Rückseite des Hauptbahnhofs) ist für Sonntag, 11 bis 17 Uhr, die Düsseldorfer Comic- und Mangaconvention geplant. Bei der Messe bieten Zeichner aus den Bereichen Manga und klassische Comics Live-Zeichnen und signieren ihre Werke.

Stadtmuseum Die Entwicklung von Dampfschiff und Eisenbahn steht im Mittelpunkt einer Familienführung, die Sonntag ab 15 Uhr im Stadtmuseum, Berger Allee 2, angeboten wird. Treffpunkt ist das Foyer, der Eintritt in die Sammlungen und in die Sonderausstellung kostet vier Euro, ermäßigt zwei Euro. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt.

Modellsammlung Das SchifffahrtMuseum im Schlossturm auf dem Burgplatz besitzt eine der ältesten Modellsammlungen zur Rheinschifffahrt. Sonntag ab 15 Uhr ist eine 60-minütige Führung möglich. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist frei, Erwachsene bezahlen drei Euro, Schüler und Studenten 1,50 Euro.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: 11 Wochenend-Tipps für den zweiten Advent


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.