| 00.00 Uhr

Name und Nachricht
Düsseldorf

Düsseldorf. Am Donnerstag wird zum fünften Mal der Düsseldorfer Unternehmerinnenpreis verliehen. Ort des Geschehens ist die "The View"-Sky-Lounge im Innside-Hotel mit Blick auf den Düsseldorfer Hafen. Die Initiatorin ist Dagmar Schulz, die auch hinter der Initiative Frauenbande steckt.

"Frauen in der Wirtschaft standen vor der Erfindung des Düsseldorfer Unternehmerinnenpreises im Jahr 2013 eher selten auf dem Siegertreppchen", sagt Schulz. "Das kommt nicht von ungefähr. Als Unternehmens- und Gründungsberaterin weiß ich, dass Frauen tendenziell eher zurückhaltend sind, ihr Licht also eher mal unter den Scheffel stellen. Die Netzwerkorganisation Frauenbande wollte den Focus deshalb ganz bewusst auf Unternehmerinnen und deren Wirtschaftskraft richten." Mittlerweile ist der Wirtschaftpreis in Düsseldorf angekommen. Die Auszeichnung "Unternehmerinnen des Jahres" ist zu einer festen Größe geworden am Wirtschafts- und Gründungsstandort Düsseldorf. Den Finalistinnen gibt der Preis einen riesigen Schub nach vorne, nicht nur wegen der Dotierung, sondern auch wegen des Presseechos und einer wachsenden Kundenschar.

Schulz war es wichtig, einen Preis für Unternehmerinnen auszuloben, "der nicht ins gehypte digitale Horn trötet", wie sie sagt. Die Düsseldorfer Unternehmerinnen hätten "handfeste" und oftmals stationäre Unternehmen aufgebaut, mit denen sie sich hier am Markt behaupten. Deshalb gibt es in diesem Jahr auch erstmals einen Sonderpreis fürs Handwerk.

Schulz möchte Frauen Mut machen, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Sie freue sich über jede Unternehmerin, die ihre Idee in die Tat umsetzt und an ihre Fähigkeiten glaubt. "Mein Wunsch wäre, dass die Stadt Düsseldorf einen Topf für den Unternehmerinnenpreis zur Verfügung stellen könnte, das würde unsere ehrenamtliche Arbeit sehr erleichtern und uns Planungssicherheit geben." Brigitte Pavetic

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Name und Nachricht: Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.