| 07.05 Uhr

Große und kleine Bühnen
Düsseldorf ist wieder eine Live-Musik-Stadt

Das sind die Live-Bühnen in Düsseldorf
Das sind die Live-Bühnen in Düsseldorf FOTO: Endermann, Andreas
Düsseldorf. Jahrelang bevorzugten die Fans vor allem Künstler mit bekannten Namen. Inzwischen hat die Landeshauptstadt wieder eine gute Mischung aus kleinen und großen Bühnen für Rock, Pop, Jazz und HipHop. Ein Überblick von Christian Herrendorf und Andreas Endermann (Fotos).

 

HALLENFAMILIE

Adresse Esprit-Arena, Arena-Straße 1; ISS Dome, Theodorstraße 281; Mitsubishi Electric Halle, Siegburger Straße 15; Castello, Karl-Hohmann-Straße 1

Stile alle

Merkmale Düsseldorf kann musikalisch jede Größe. Vom Stadion-Konzert bis zu eindrucksvollen Shows in großen Konzerthallen. Das Quartett der Hallenfamilie reicht von Orten für 4000 bis zu 50.000 Zuschauern .

Diese Stars kommen 2016 nach Düsseldorf FOTO: Universal

Nächste Termine AC/DC (15. Juni), Beyoncé (12. Juli), Limp Bizkit (16. August)

 

FFT KAMMERSPIELE

Adresse Jahnstraße 3 (Friedrichstadt)

Stile Pop, Rock

Merkmale Eigentlich steht in den Kammerspielen eine Bühne, damit Theatermacher und Tänzer sie nutzen können. Regelmäßig wird diese oder das Foyer des Hauses aber für Musiker reserviert. Das ist für die Düsseldorfer doppelt gut: Sie lernen für relativ kleines Eintrittsgeld neue Bands und Künstler kennen, oder sie erleben bereits bekannte Idole mit sehr geringem Abstand.

Nächster Termin Golf (18. Juni, 22 Uhr)

 

KASSETTE

Adresse Flügelstraße 58 (Oberbilk)

Stile Pop, Rock

Merkmale Die Bar ist der Mittelpunkt des kleinen feinen Szeneviertels von Oberbilk. In der Regel einmal im Monat kommen für die Reihe "Musikkassette" Gäste aus Berlin, den europäischen Nachbarländern oder sogar Kanada. Darunter sind viele Entdeckungen, und - auch super - die Abende sind eintrittsfrei.

Nächste Termine Mother Of The Unicorn (19. Juli, 20 Uhr), Shotgun Jimmie (25. August, 20 Uhr), Uniform Motion (1. Oktober, 20 Uhr)

 

AK47

Adresse Kiefernstraße 23 (Flingern)

Stil Punk

Merkmale Es hat beinahe etwas Romantisches, ist dafür dann dann doch ein bisschen zu heftig. Im Kiez der einstmals besetzten Häuser an der Kiefernstraße werden die politischen Ideale auch musikalisch am Leben gehalten. Punk aller denkbaren Farben hat im AK47 ein Zuhause. Der Übergang zwischen Raum und Bühne ist fließend, entsprechend sind im Tanzrudel Musiker und Fans oftmals vereint.

Nächster Termin Inner Conflict, Dortebeker & Lügen (24. Juni)

 

ZAKK

Adresse Fichtenstraße 40 (Flingern)

Stile Rock, Pop, Punk, HipHop

Merkmale Was die Mitsubishi Electric Halle im Großen ist das Zakk im etwas Kleineren: ein fleißig bespielter Konzertort für jede Menge Rang und Namen. Da das Haus eine Halle, einen Club und eine Kneipe hat, passt auch immer der Rahmen. Zum Glück ist das so anerkannt, dass das Zakk auch eine Bahnhaltestelle in der Nähe behalten hat.

Nächste Termine Bosse (24. Juni, 19 Uhr), Charles Bradley (28. Juni, 20.30 Uhr), Chloe Charles (29. Juni, 20.30 Uhr)

 

PITCHER

Adresse Oberbilker Allee 29 (Friedrichstadt)

Stile Rock, Punk, Metal

Merkmale Der Pitcher war mal eine Kneipe mit gelegentlichen Konzertabenden, inzwischen ist es eine Konzertspielstätte mit gelegentlichem Kneipenbetrieb. Mehr als 100 Termine stehen 2016 im Hauptquartier des Rock'n'Roll an. Den Schwerpunkt bilden Musiker härterer Gangarten, dazwischen ist aber von Police-Tribute-Band bis Singer/Songwriter alles möglich.

Nächster Termin The Machine (10. Juni, 18 Uhr)

 

STAHLWERK

Adresse Ronsdorfer Straße 134 (Lierenfeld)

Stile Rock, HipHop, Schlager

Merkmale Das Stahlwerk hat sein Live-Angebot in jüngster Zeit erfreulich aufgestockt und lässt drinnen wie draußen spielen. Die Spannweite ist dabei beachtlich: Legenden des HipHop kommen ebenso nach Lierenfeld wie die Stimmungsgranaten Dieter Thomas Kuhn und Guildo Horn.

Nächste Termine De La Soul (18. Juni), Tonbandgerät (17. August), Herrenmagazin (18. August), Von Brücken (24. August)

 

JAB/SPEKTAKULUM

Adresse JAB, Lacombletstraße 10 (Düsseltal); Spektakulum, Wimpfener Straße 18a (Benrath)

Stile Rock, HipHop, Punk, Pop

Merkmale Wenn man sich die nun 31-jährige Historie der Jungen Aktionsbühne anschaut, weiß man, dass dort eigentlich immer jemand spielen kann, der sehr bald sehr berühmt ist. Das schafft mit den Jahren natürlich auch Freundschaften, die gerne im Haus der Jugend oder im Spektakulum ausgelebt werden.

Nächste Termine The Sins Of My Mouth (11. Juni), Carmen Brown & Stritt (14. Juni)

 

THE TUBE

Adresse Kurze Straße 9 (Altstadt)

Stile Rock, Pop

Merkmale Ohne Gitarre geht sehr wenig im Tube. Die Gäste müssen sie nicht mitbringen, aber im Ohr mögen. Denn sowohl bei den Disko-abenden als auch bei den Konzerten prägt das Instrument den Altstadtclub. Es ergibt sich eine schöne Mischung aus Retro und Zeitgeist, aus alternativer Musik und britischen Vorlieben.

Nächste Termine The Inciters (1. Juli), Honest John Plain (6. Juli), Nowhere Bound & Rusty Chords (3. September)

 

EM PÖÖTZKE

Adresse Mertensgasse 6 (Altstadt)

Stil Jazz

Merkmale An keinem anderen Ort der Stadt gibt es so viel Live-Musik, an kaum einem Ort schon so lange. Seite 50 Jahren spielen Em Pöötzke in aller Regel montags bis samstags ab 20 Uhr. Viele der Bands sind Stammgäste mit Stammtag, dazwischen bleibt aber genug Platz für Sonderauftritte und Spontaneinstiege.

Nächste Termine PowerKraut (heute), SuperJazz (morgen), Muckefuck (Samstag), Kati Ford and the Nightshift Band (Montag).

 

JAZZSCHMIEDE

Adresse Himmelgeister Straße 107g (Bilk)

Stil Jazz

Merkmale Rund um Pfingsten ist Düsseldorf durch die Jazz-Rally ein Zentrum des Genres, auch in den übrigen 360 Tagen versorgt die Schmiede in Bilk die Anhänger. Musiker aus der hiesigen Szene und der ganzen Welt finden eine Bühne, die eine - für Jazz ganz wichtig - feine Akustik bietet.

Nächste Termine Hofgartenkonzerte (30. Juli, 15 Uhr; 6. August, 15 Uhr; 13. August, 15 Uhr; 20. August, 15 Uhr)

 

STONE

Adresse Ratinger Straße 10 (Altstadt)

Stile Rock, Punk

Merkmale Im Ratinger Hof nahm der Punk in Deutschland einen seiner wesentlichen Anfänge, auch knapp 40 Jahre später ist dort der Rock'Roll noch zuhause. Der Club namens Stone ist halb Disko, halb Konzertort, der angenehm weit nach hinten reicht, so dass man auch gediegen stehen und Konzerte hören/gucken kann.

Nächste Termine H2O (24. Juni), Nashville Pussy (28. Juni), Madball (11. Juli)

 

CUBE

Adresse Mertensgasse 8 (Altstadt)

Stile Pop, Rock

Merkmale Der quadratische Club in der Altstadt hat zwei Bühnen: eine klassisch im Keller, in dem auch das breite Diskospektrum des Hauses ausgelebt wird, und eine direkt neben dem Eingang. "Live im Schaufenster" heißt die schöne Reihe, bei der die Zuschauer in der Regel ihnen bisher nicht so vertraute Musiker kennenlernen können. Auch schön: die Formulierung "Der Eintritt ist frei(willig)".

Nächster Termin Dispo & Holygram (8. Juli, 21 Uhr)

 

Einen Überblick zu allen Musik-Bühnen finden Sie hier. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Clubs, Kneipen, Bühnen für Konzerte 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.