| 00.00 Uhr

E
Düsseldorf ist wie ein Orchester

Düsseldorf. uwe-jens.ruhnau

@rheinische-post.de

Die Vielfalt macht Düsseldorf stark. Die Menschen kommen in die Landeshauptstadt, weil sie hier arbeiten - rund 510.000 Arbeitsplätze sind es mittlerweile. Oder sie besuchen ein Unternehmen, eine Messe oder einen Kongress. Im Sommer, wenn im Wirtschaftsleben einen Gang heruntergeschaltet wird, wird die Innenstadt auffallend international. Aus den Vereinigten Arabischen Emiraten kommen in diesem Jahr die meisten Gäste. Katar ist in der Krise und in der Statistik etwas zurückgefallen, was auch für Russland gilt, das bis 2015 die Hitliste anführte. Der Patienten-Tourismus hat auch mit den Hotelkapazitäten im Luxusbereich zu tun, die in den letzten Jahren geschaffen wurden. Dort wird viel Aufwand getrieben, um die betuchte Kundschaft anzulocken. Die Strategie ist erfolgreich, wovon wiederum die ganze Stadt profitiert, durch höhere Steuereinnahmen auch der normale Bürger. Düsseldorf ist wie ein Orchester - mit einem facettenreichen Klangbild.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

E: Düsseldorf ist wie ein Orchester


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.