| 11.01 Uhr

Neues Angebot in Düsseldorf
Mit dem Luxusflieger nach Mallorca

Düsseldorf-Mallorca: Neuer Luxusflug von Hahn Air für 990 Euro
Sieht bequem aus: Mit diesem Flieger können Luxus-Reisende demnächst nach Mallorca jetten. FOTO: Hahn Air
Düsseldorf. Übers Wochenende nach Mallorca? Dann aber bitte mit Stil. Soll heißen: Ledersitze, Champagner am Platz und stressfreies Boarding. Genau das bietet eine Privat-Airline ab Frühsommer ab Düsseldorf - zu einem stolzen Preis.

990 Euro kostet ein Ticket, 1980 Euro das Return-Ticket. Geflogen wird ab Mai 2018 im Lear-Jet, einer Cessna Citation Sovereign. Das Angebot kommt von der privaten Fluggesellschaft Hahn Air Lines. Sie bedient künftig einmal wöchentlich die Strecke Düsseldorf – Palma de Mallorca. Die neue Verbindung wird in der Sommersaison 2018 immer freitags um 19.15 Uhr angeboten. Der Rückflug erfolgt sonntags um 16.45 Uhr. Hahn Air Lines ist eine deutsche Fluggesellschaft mit Sitz in Dreieich (Landkreis Offenbach) in Hessen und Basis am Düsseldorfer Flughafen.

So sieht die Cessna Citation Sovereign von außen aus. FOTO: Matthias Wenger

Die Airline verspricht einen "Connoisseur-Service", sprich: eine Flugreise für Kenner. Bedeutet: Welche Wünsche der Fluggast auch hat, die Airline wird versuchen, sie zu erfüllen - sei es ein spezielles Shuttle zum Flughafen oder ein besonderer Menü-Wunsch. Dafür könnten aber zusätzliche Kosten anfallen, sagt die Airline. Ansprechen will sie mit dem Angebot nicht nur Geschäftsleute, sondern auch Luxus-Urlauber und Immobilieninvestoren, die für Besichtigungen auf die Insel fliegen.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version des Textes stand, die Fluggesellschaft habe ihren Sitz in Dreieichim. Korrekt ist Dreieich. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

(hpaw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Mallorca: Neuer Luxusflug von Hahn Air für 990 Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.