| 07.15 Uhr

Karussell-Umzug
Düsseldorfer Riesenrad verlässt die Altstadt

Paris-Gedenken: Eiffelturm und Riesenrad leuchten in Düsseldorf
Paris-Gedenken: Eiffelturm und Riesenrad leuchten in Düsseldorf FOTO: David Young
Düsseldorf. Das "Wheel of Vision" wechselt Anfang nächsten Jahres seinen Standort. Bislang dreht das Riesenrad auf dem Burgplatz in der Düsseldorfer Altstadt seine Runden. Anlass für den Umzug ist die Eröffnung der Wehrhahn-Linie. 

Das Riesenrad wird Anfang 2016 auf dem Corneliusplatz (an der Königsallee) aufgestellt. "Ich freue mich, dass wir zum Bürgerfest anlässlich der Eröffnung des neuen U-Bahn-Abschnitts einen Beitrag leisten können. Mit den städtischen Ämtern konnten wir in vertrauensvollen Gesprächen sehr zügig alle Voraussetzungen schaffen, um den Umzug und das außerplanmäßige Gastspiel zu realisieren", sagte Riesenrad-Betreiber Oscar Bruch zur Kooperation mit der Rheinbahn.

Fotos: "Wheel of Vision" dreht sich auf dem Burgplatz FOTO: dpa, Horst Ossinger

Bis zum 10. Januar soll das Riesenrad am Burgplatz stehen bleiben. Voraussichtlich wird das "Wheel of Vision" dann vom 28. Januar bis zum 28. Februar auf dem Corneliusplatz bleiben.

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf - Riesenrad Wheel of Vision zieht 2016 auf Corneliusplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.