| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Weisse Flotte soll nächstes Jahr wieder fahren

Düsseldorf: Weisse Flotte soll nächstes Jahr wieder fahren
Um Vertragsverlängerungen und die Genehmigung für die Rheinschifffahrt hatte es zwischen Weisse Flotte und Stadt ein monatelanges Hin und Her gegeben FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf. Der Streit zwischen der Stadt und der Weissen Flotte ist offenbar beigelegt. In der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften soll am 22. Oktober ein Papier beschlossen werden, das es der Weissen Flotte ermöglicht, im kommenden Jahr wieder den Linien-Betrieb von der Altstadt nach Kaiserswerth, Zons, Duisburg und Köln aufzunehmen.

Das berichtete die "Bild"-Zeitung. Bereits im August hatte das Rheinschiff-Unternehmen die Genehmigung für die "MS Allegra" erhalten. Der Betrieb des Gastronomieschiffs war eingestellt worden, weil eine Konzession fehlte.

Um Vertragsverlängerungen und die Genehmigung für die Rheinschifffahrt hatte es zwischen Weisse Flotte und Stadt ein monatelanges Hin und Her gegeben. Erst im Sommer gab es Bewegung in dem Streit.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Weisse Flotte soll nächstes Jahr wieder fahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.