| 18.09 Uhr

Einsatz am Derendorfer S-Bahnhof
Düsseldorfer Polizei nimmt mutmaßliche Räuber fest

Düsseldorf: Polizeieinsatz am S-Bahnhof Derendorf
Düsseldorf: Polizeieinsatz am S-Bahnhof Derendorf FOTO: Berger
Düsseldorf. Die Polizei hat am Dienstag drei Serben festgenommen. Sie sollen einen bewaffneten Überfall geplant haben. Von Stefani Geilhausen

Es war ein Hinweis, über den die Polizei Dienstag keine weiteren Einzelheiten bekanntgeben wollte, der am Nachmittag zum Einsatz des Spezialeinsatzkommandos führte. Drei Männer seien vom Balkan nach Düsseldorf unterwegs, um hier Raubüberfälle zu begehen.

Als die mutmaßlichen Räuber in Derendorf gesichtet wurden, stoppte das SEK ihren schwarzen Chevrolet am S-Bahnhof Münsterstraße und brachte das verdutzte Trio zum Präsidium am Jürgensplatz. Dort wurden die drei Männer Dienstagabend mit Unterstützung eines Dolmetschers verhört.

Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.