| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Ein Trinkbrunnen für den Rheinpark

Düsseldorf. Die Landeshauptstadt verfügt jetzt über ein halbes Dutzend offizielle Trinkbrunnen. Im Rheinpark sprudelt seit gestern der sechste Wasserspender, der sowohl für Läufer als auch für Spaziergänger und Touristen gedacht ist. Das Wasser kommt direkt aus der Leitung, aus hygienischen Gründen ist sie als "Dauerläufer" konzipiert. Der Brunnen ist zwischen April und Oktober in Betrieb. Die anderen Brunnen stehen bei den Wasserwerken Am Staad und Flehe, Am Sandacker, am Parlamentsufer und am Ernst-Reuter-Platz.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Ein Trinkbrunnen für den Rheinpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.