| 09.02 Uhr

Heimat entdecken
Elf Liebeserklärungen an Düsseldorf

Düsseldorf . Sie sind aus Afrika, Asien und ganz Europa in die Landeshauptstadt gekommen: Elf Düsseldorfer aus aller Welt erzählen, warum die Stadt für sie zur zweiten Heimat geworden ist. Von Laura Ihme

Der eine ist wegen der Liebe gekommen. Der Nächste schätzt die Ruhe im Vergleich zur hektischen asiatischen Heimatstadt und wieder ein anderer liebt Düsseldorf wegen der Rheinländer: Die Gründe, warum es Menschen aus aller Welt in die Stadt zieht, sind vielschichtig. Wir haben elf Düsseldorfer mit ausländischen Wurzeln (und Ausland heißt in diesem Fall auch Köln) gefragt, was ihnen die Stadt bedeutet. Die Antworten finden sich hinter den Bildern. Einfach klicken und entdecken.

 
(lai)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heimat entdecken: Elf Liebeserklärungen an Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.