| 00.00 Uhr

Düsseldorf-Süd
Entscheidende Begegnungen im Jugendfußball

Düsseldorf-Süd. A-Junioren: In der Leistungsklasse (LK) muss der TSV Urdenbach (7.) beim TSV Eller (11.) unbedingt gewinnen, um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. Ansonsten bleibt nur der Weg über die Quali-Runde (Sonntag, 11 Uhr, Vennhauser Allee). In der Kreisklasse kommt es zum Top-Duell um den dritten Platz zwischen dem Vierten SV Wersten 04 (SVW) und dem Dritten SSV Erkrath (Samstag, 16.30 Uhr, Scheideweg). Der GSV tritt bei Tabellenführer FC Büderich II nicht an.

B-Junioren: In der LK steht der TSV (4.) vor dem schweren Heimspiel gegen Tabellenführer Eller 04 (Sonntag, 11 Uhr, Woermannstraße). In der Kreisklasse, Gruppe eins möchte der GSV (11.) gegen den Letzten Hilden-Ost den sechsten Saisonsieg in Folge feiern (Sonntag, 11 Uhr, Koblenzer Straße). Der TSV Urdenbach (8.) reist zum Sechsten TSV Eller 04 II (Sonntag, 11 Uhr, Vennhauser Allee), während der SVW (9.) gegen den DSV 04 (5.) wieder einen Sieg landen möchte (Sonntag, 11 Uhr, Scheideweg).

C-Junioren: In der LK will der TSV (5.) nach der zuletzt starken Leistung bei Tusa 06 (7.) gewinnen (Samstag, 15 Uhr, Fleher Straße). In der Kreisklasse, Gruppe eins, tritt der Letzte SVW beim DSC 99 II (9.) an (Samstag, 15 Uhr, Windscheidstraße). Tabellenführer VfL Benrath braucht beim Vorletzten Eller 04 II einen Punkt zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die LK (Samstag, 15 Uhr, Vennhauser Allee).

D-Junioren: In der LK hofft der VfL Benrath (10.) gegen Ratingen 04/19 (4.) auf einen Erfolg, um die Abstiegszone zu verlassen (Samstag, 11.30 Uhr, Karl-Hohmann-Straße).

(ts-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Süd: Entscheidende Begegnungen im Jugendfußball


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.