| 14.39 Uhr

Flughafen Düsseldorf
Erneut lange Schlangen im Terminal A

Flughafen Düsseldorf: Erneut lange Schlangen im Terminal A
Im Terminal A des Düsseldorfer Flughafens war es am Samstagmorgen wieder voll vor der Sicherheitskontrolle. FOTO: csh
Düsseldorf. Immer wieder bilden sich lange Menschenreihen vor der Sicherheitskontrolle im Terminal A des Düsseldorfer Flughafens. Zuletzt hatte es Stau am ersten Ferienwochenende gegeben. Gewerkschafter kritisieren die Zustände an den Sicherheitsschleusen. 

Urlauber mussten sich am Samstagmorgen in Düsseldorf auf längere Wartezeiten bei der Sicherheits- und Handgepäckskontrolle im Terminal A des Düsseldorfer Flughafens einstellen. Am zweiten Feriensamstag kamen so viele Passagiere gleichzeitig zum Flughafen, dass es zwischen zeitig zu Verzögerungen kam. Das bestätigte eine Sprecher des Flughafens auf Anfrage. 

Die Situation habe sich aber schon wieder beruhigt, so der Flughafensprecher. Am Samstag erwartet der Flughafen rund 80.000 Passagiere bei rund 600 Ankünften und Abflügen. 

Am ersten Feriensamstag hatte es am frühen Morgen auch schon Verzögerungen an der Sicherheitskontrolle gegeben. Ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi kritisierte die Bundespolizei, die zu spät zusätzliches Personal angefordert habe und damit für die schlechten Rahmen- und Arbeitsbedingungen in der Fluggastkontrolle verantwortlich sei, sagte Verdi-Sekretär Özay Tarim. 

 

(csh/heif)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Flughafen Düsseldorf: Erneut lange Schlangen im Terminal A


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.