| 00.00 Uhr

Kommentar
Faire Verteilung ist wichtig

Für den Erfolg der Flüchtlingspolitik in Düsseldorf ist es wichtig, dass die Stadt die Unterkünfte wieder stärker über die ganze Stadt verteilt. Es ist unrealistisch, dass alle Stadtteile gleich eingebunden werden - aber das Ungleichgewicht darf nicht zu stark werden. Die dezentrale Unterbringung, zu der sich Düsseldorf eigentlich verpflichtet hat, ist der richtige Weg. Sie hilft gegen Ängste, erleichtert die Integration - und aktiviert die Netzwerke von Ehrenamtlern in den Stadtteilen, die in den vergangenen Monaten viel Gutes geleistet haben.

Genauso wichtig ist es, dass die Stadt trotz des aktuellen Drucks die Planungen für mehr längerfristig nutzbare Heime vorantreibt. Ein vernünftiger Standard der Unterkünfte hilft allen Beteiligten - es muss gelingen, nicht mehr auf Notlösungen und Notunterkünfte angewiesen zu sein.

arne.lieb@rheinsiche-post.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Faire Verteilung ist wichtig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.