| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Fastenessen in Unterrath und Stockum

Düsseldorf. Das traditionelle Fastenessen der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) findet in diesem Jahr am kommenden Sonntag nach der 11-Uhr-Messe im Pfarrheim St. Maria unter dem Kreuze an der Kürtenstraße 161 statt. Der Arbeitskreis "Eine Welt" lädt für kommenden Sonntag nach der 11.15 Uhr-Messe zu einem Fastenessen in das Pfarrzentrum Heilige Familie in der Carl-Sonnenschein-Straße ein. Gäste sind willkommen.

Mit einem einfachen Mittagessen wollen die Veranstalter ein Zeichen der Solidarität mit den Hungernden auf dieser Erde setzen. Gleichzeitig werden aber in Afrika, Asien und Lateinamerika in Armut lebende Menschen unterstützt, denn der Erlös der Veranstaltung ist für das Hilfswerk Misereor bestimmt. Dieses ruft jedes Jahr zu der Fastenaktion auf und stellt den teilnehmenden Gemeinden Rezepte und Infomaterial zur Verfügung. Zudem regt das Hilfswerk auch an, den klimaschädlichen Fleischkonsum einzuschränken und außerdem stärker auf fair gehandelte Produkte zurückzugreifen.

(brab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Fastenessen in Unterrath und Stockum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.