| 15.27 Uhr

Düsseldorf
Fehl-Brandalarm im Kö-Bogen

Düsseldorf: Fehl-Brandalarm im Kö-Bogen
Der Kö-Bogen vom Hofgarten aus gesehen. FOTO: Andreas Endermann
Düsseldorf. Beim Feueralarm im Kö-Bogen-Tunnel am Nachmittag handelte es sich um einen Fehlalarm. Wie die Feuerwehr mitteilte, kam es zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Die Feuerwehr war gegen 15.25 Uhr zum Kö-Bogen gerufen worden. Ein Brandmelder im Untergeschoss hatte ausgelöst. Die Erkundung zeigte, dass es kein Feuer gab. Nach etwa 25 rückte die Feuerwehr wieder ab. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen wegen abgestellter Löschfahrzeuge.

(hpaw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Fehl-Brandalarm im Kö-Bogen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.