| 07.53 Uhr

Düsseldorf-Garath
Feuer auf Abenteuerspielplatz - Ursache unklar

Düsseldorf. Am Donnerstagabend hat es auf dem Abenteuerspielplatz am Wittenberger Weg in Düsseldorf-Garath gebrannt. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Die Brandursache ist jedoch unklar.

Gegen 22.30 Uhr am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr von einem Anwohner alarmiert, dass es auf dem Abenteuerspielplatz am Wittenberger Weg brannte. Der Kletterturm und eine unmittelbar daneben stehende Holzhütte brannten in voller Ausdehnung. Verletzt wurde niemand. Der Spielplatz wird vom Sozialdienst katholischer Frauen und Männer e.V. (SKFM) betrieben. 

Rund 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren etwa eine Stunde damit beschäftigt, das Feuer zu löschen. Die Brandursache ist völlig unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

 

 

(siev/ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf-Garath: Feuer auf Abenteuerspielplatz - Ursache unklar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.