| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Firma unterstützt Café Grenzenlos

Düsseldorf. Mit 3000 Euro fördert ein Gladbacher Unternehmen eine Stelle in dem Lokal.

GTS Dienstleistungen Das Café Grenzenlos an der Kronprinzenstraße in Unterbilk bietet günstiges Essen und ist daher bei Menschen mit geringem Einkommen beliebt. Träger des Restaurants ist der Verein Grenzenlos, eine Initiative gegen den Verlust gesellschaftlicher Kontakte. Die Servicekraft des Lokals hatte auf dem ersten Arbeitsmarkt nur geringe Chancen und erhielt vor sechs Jahren eine feste Anstellung im Grenzenlos. Bislang wurde die Finanzierung dieser Stelle öffentlich bezuschusst. Doch seit diesem Jahr sind alle öffentlichen Förderungen ausgeschöpft. Das Restaurant muss daher die Mitarbeiterin aus eigener Kraft finanzieren. "Ein großes Problem für uns", sagte der Vereinsvorsitzende Walter Scheffler, "denn der Betrieb bringt keinen Umsatz, wir sind von Spenden abhängig." GTS Dienstleistungen aus Mönchengladbach unterstützt nun die Finanzierung der Stelle mit 3000 Euro. Geschäftsführerin Renate Schaffrath hofft, dass auch andere Unternehmen ihrem Beispiel folgen und Geld spenden. Breuninger Bei der ersten Breuninger Fashion Show zur Messe CPD im Januar engagierte sich das Unternehmen mit einer Spendentombola für die Christoph Metzelder Stiftung. Nach der Show hatten die Besucher die Möglichkeit, mit dem Kauf eines Spendenloses Preise zu gewinnen. Dadurch wurde eine Summe von 6000 Euro gesammelt. Der Erlös kommt dem Kinderclub Kibi in Unterbilk zugute. Die Spende sei eine tolle Bestätigung der Arbeit der Stiftung, sagte der frühere Bundesligaspieler Christoph Metzelder bei der Spendenübergabe.

Max Weyers Der durch die Auftritte für die KG Regenbogen bekannt gewordene Sänger Max Weyers hat im Dezember ein Konzert zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland gegeben. Dabei kam eine Summe von 2700 Euro zusammen. Das Geld wurde kürzlich an die Einrichtung übergeben. (jaw)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Firma unterstützt Café Grenzenlos


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.