| 10.10 Uhr

Düsseldorf
Flughafen erwartet 3,9 Millionen Passagiere

Düsseldorf. Am Freitag beginnen in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien. In den folgenden sechs Wochen erwartet der Flughafen knapp 3,9 Millionen Passagiere, rund vier Prozent mehr als im Vorjahr.

Auch die Zahl der Starts und Landungen in diesem Zeitraum soll mit etwa 4,5 Prozent über dem Vorjahreswert liegen, erwartet werden 30.500 Flugbewegungen.

Der kommende Freitag ist nach Flughafenangaben mit 700 angemeldeten Flügen der verkehrsreichste Tag, Durchschnitt sind 600 tägliche Starts und Landungen. Der passagierreichste Tag soll in der Ferienmitte liegen. Dann werden 89.000 Fluggäste erwartet, 50 Prozent mehr als an einem durchschnittlichen Tag am Airport.

Der Flughafen bittet Fluggäste wegen des größeren Andrangs, früher als sonst zum Airport zu fahren. Die Bundespolizei empfiehlt, das Handgepäck auf das Wesentliche zu reduzieren, um die Wartezeiten an den Personenkontrollen zu reduzieren. Die beliebtesten Reiseziele ab Düsseldorf sind Spanien mit Balearen und Kanaren sowie Italien.

(tb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Flughafen erwartet 3,9 Millionen Passagiere


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.