| 00.00 Uhr

WLAN
Freies Internet in Düsseldorf verbessert

WLAN: Freies Internet in Düsseldorf verbessert
FOTO: RP
Düsseldorf. Nach einer größeren Verzögerung hat die Werbe-Firma Wall nun ihr Netz mit WLAN-Sendern für freies Internet fertig ausgebaut. Es gibt jetzt 52 Hotspots. Auch andere Anbieter wie der Verein Freifunk Rheinland bauen ihr Angebot aus. Von Thorsten Breitkopf

Vor knapp zwei Jahren hatten der damalige Oberbürgermeister Dirk Elbers und Daniel Wall, Chef der Werbefirma Wall, öffentlichkeitswirksam verkündet, die Innenstadt weiträumig mit kostenlosen Internet-Zugangspunkten zu versehen. Doch im August vergangenen Jahres waren die Pläne ins Stocken geraten. Gerade mal elf der rund 50 geplanten W-Lan-Hotspots waren installiert. Wall gab die Schuld den Telekommunikationsunternehmen, die angeblich keine Leitungen zur Verfügung stellten.

Düsseldorf: Hier gibt es die 52 WLAN-Hotspots der Wall AG

Jetzt meldet Wall Vollzug. Der Aufbau des freien und zeitlich unbegrenzten W-Lan-Netzes in Düsseldorf sei nun abgeschlossen, teilt das Unternehmen mit. Insgesamt stehen jetzt 52 öffentliche Hotspots rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung. Die Nutzer können mit verschiedenen Endgeräten wie Smartphones, von Wall verwenden. Es ist volumenmäßig und zeitlich unbegrenzt. An den als Hotspots gekennzeichneten Standorten in der Innenstadt können sich Touristen und Düsseldorfer über eine Website anmelden, die nach einer einmaligen Registrierung den direkten Weg ins Netz herstellt. Dazu muss man auf dem Gerät die W-Lan-Option aktivieren, dann wählt man das Netzwerk "bluespot" aus. Dazu muss man sich in der Reichweite eines Hotspots befinden. Dann erfolgt die einmalige Anmeldung unter Angabe einer E-Mail-Adresse.

Überblick: Hier gibt es städtisches Gratis-W-Lan

Auch andere Firmen und Vereine arbeiten an einem Ausbau des kostenlosen W-Lan-Netzes der Stadt. Zuletzt hatte der Verein Digitale Stadt sich auf die Fahnen geschrieben, den Ausbau flächendeckend voranzutreiben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WLAN: Freies Internet in Düsseldorf verbessert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.