| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Freizeittipps: Konzerte in den Stadtteilen erleben

Düsseldorf. Gitarrenmusik Attila Vural gibt am Samstag im Café Startklar ein Konzert auf seiner Gitarre. Ohne dieser verlässt er nie das Haus, auch nicht im Urlaub, denn ihm könnte ja eine Melodie über den Weg laufen. Und so zeichnet sich Attila Vurals Musik durch eine kreative Mischung verschiedener Einflüsse aus. Dabei musiziert er auf der Gitarre sowohl in 6-saitiger und 12-saitiger Version, als auch neuerdings mit einer 14-saitigen Spezialanfertigung. Beginn ist um 17 Uhr an der Niederrheinstraße 182 in Stockum.

Musical Lieder aus "Starlight Express" von Andrew Lloyd Webber werden am Samstag mit Tanz und Theater präsentiert. Einstudiert wurden die Stücke bei einer Musical-Freizeit der Evangelischen Kirchengemeinde Kaiserswerth unter der Leitung der Kirchenmusikerin Susanne Hiekel mit Jugendlichen im Alter von 13 bis 15 Jahren. Beginn ist um 18 Uhr in der evangelischen Jonakirche, Niederrheinstraße 128 in Stockum. Der Eintritt zu dieser Vorführung ist frei.

Klassik Das Duo Andre Enthöfer und Burkhard Heßler begibt sich am Sonntag mit klassischen Werken von Edward Grieg, Wolfgang Amadeus Mozart, Daniel Fauré sowie von Johann Sebastian Bach und Ludwig van Beethoven auf eine Reise in die Gegenwart. Die Musiker bearbeiten respektvoll diese "alte" Musik mit heutigen musikalischen Erfahrungen neu. So nutzen Enthöfer am Saxofon und an der Bass-Klarinette und Heßler an den Keyboards und am Melodion ganz aktuelle Elektro-Sounds, Hall- und Live-Loop-Effekte. Auftrittsort ist die Markuskirche am Sandträgerweg 101 in Vennhausen. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Beginn ist um 11 Uhr. (lod/brab)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Freizeittipps: Konzerte in den Stadtteilen erleben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.